So viel mehr

Ich habe aufgehört

dich zu denken,

auch wenn Blitzgedanken

mich zu dir leiteten.

Ich entscheide mich stattdessen,

gegen Gedankengewitter anzukämpfen,

indem ich meine Sehnsucht

über Sonnenaufgänge und Abendrote lege,

wie ein seidiger Schal,

damit die Tage irgendwie vollständig wirken.

Ich lächele schweigend,

während ich meinen Blick

über eine sonnenverwöhnte Landschaft voller Farben schweifen lasse

und ich halte inne,

um die Magie in mich aufzunehmen.

Es ist in dem Moment,

in dem ich endlich sehe, wie ich Liebe unterschätzt habe,

die am Ende des Tages so viel mehr ist als ein Kuss.

©Émilia

Ein Gedanke zu “So viel mehr

  1. I have been surfing online more than three hours today, yet I never
    found any interesting article like yours. It’s pretty worth enough
    for me. In my view, if all webmasters and bloggers
    made good content as you did, the web will be a lot
    more useful than ever before. I couldn’t
    resist commenting. Very well written! I will immediately grab your rss as I can’t find your email subscription hyperlink or newsletter service.

    Do you’ve any? Please permit me recognise
    so that I could subscribe. Thanks. http://goodreads.com/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s