©Émilia

Diesen Augenblick,
dieser unbeschreibliche  Moment-
ich behalte ihn im Herzen
wie eine kostbare Perle
verstecke ich ihn
und werde ihn an allen Feiertagen des Herzens tragen
sichtbar für dich.

Ich trage diesen Augenblick
wie ein kostbares Gemälde in meinen Herzaugen,
Ein Schattenspiel mit der Sonne
hinter den Herzwänden.
Unsere eiligen Schritte
und die Regentropfen
auf dem bunten Regenschirm.

Aus dem Flüstern der Stille
ernähren wir uns gegenseitig mit Liebe
und unsere Augen schließen sich
bei jedem Kuss.

Ich halte für immer in meinem Herzen
den Geschmack deiner Lippen,
die  Wärme im Kuss,
deine Seufzer, dein zitternder Körper.

Vor allem aber unsere aufkeimende Liebe,
als du flüstertest „Küss mich“

Das Herz löste sich

Ein Lächeln hat gelöst
aus dem Herzkreis
und trocknete alle Regentränen
in den Gedanken.

Alle Gedanken haben sich gelöst

In einer Herzkammer
löste das pastellfarbene Rot
von den Herzwänden
So viele Herzfarben übereinander geklebt

Alle Farben lösen sich in Umarmungen auf.

Alle Schritte gehen parallel
an der Sonnenaufgangslinie entlang
Der Sommer duftet nach goldgelbem Weizen und Brot
und nach Ernte.

Das Herz löste sich aus einer Erinnerung