dein Blick

Es ist etwas das bei mir bleibt
-dein Blick im Augenblick-
in meinen Augen,
auf meinem Gesicht
dein Blick
Er spiegelt sich in meinen Augen
wie ein Schatten.
Verflechten wir
unsere Blicke
unter geschlossenen Augenlidern
damit etwas übrig bleibt
von dir bei mir
von mir bei dir
nach dem Augenblick
der Blick

©Émilia

2 Gedanken zu “dein Blick

  1. … Blicke unter geschlossenen Augenblicken verflechten … – Du hast so eine reiche, bildhafte Fantasie, Dinge, Gefühle, Beobachtungen darzustellen. – Ich sitze immer wieder hier vor Deinem Fenster und staune ein schönes Staunen.
    Liebe Grüße, Emilia – ich wünsche Dir nicht gar so stressigen Dienst! 🌺

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.